Das Projekt

Wir möchten zivilgesellschaftliche Akteure aktiv dabei unterstützen, die Chancen und Potenziale der Digitalisierung sowohl im Hinblick auf die strategische Entwicklung ihrer Organisationen, als auch für die operative Arbeit zu erschließen.

In zwei Runden werden je 14 Organisationen bei der Erarbeitung einer zielgerechten und passgenauen Digitalisierungsstrategie unterstützt. Aus jeder dieser Organisationen werden zwei verantwortliche Personen gesucht (Leitungsebene und Digitalisierungsverantwortliche*r), die am Programm teilnehmen. Durch professionelle Beratung bei der Analyse, Strategieentwicklung und ersten Umsetzungsschritten wird Ihre Organisation begleitet.

Unterstützung

Die Verantwortlichen erhalten persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Zudem tauschen sie sich mit anderen Verantwortlichen bei Peer-to-Peer- und Vernetzungstreffen intensiv aus. Darüber hinaus können die jeweiligen Organisationen zur Umsetzung der geplanten Maßnahmen ein Budget beantragen.

Das Projekt wird durch eine wissenschaftliche Begleitung ergänzt, die Möglichkeiten und Grenzen, Chancen und Hindernisse in der Umsetzung von digitalen Strategie- und Organisationsentwicklungsprozessen in zivilgesellschaftlichen Organisationen erhebt und für den Transfer wesentlicher Praxiserfahrungen auf andere Organisationen aufbereitet.

Code of Good Practice

Digitalisierungsberatung/-coaching für gemeinwohlorientierte Organisationen

Wir sind Mit-Initiatoren des Code of Good Practice zur Digitalisierungsberatung und -Coaching für gemeinwohlorientierte Organisationen und unterstützen die darin genannten Prinzipien.

Aktuelles

Webinar "Veränderungsprozesse: In 5 Schritten den digitalen Wandel gestalten" - 25.05.2022 beim Haus des Stiftens
  • Organisationen erleben aufgrund des digitalen Wandels einen Veränderungsdruck oder haben einen Veränderungswunsch. Digitalisierung bietet ihnen dabei Chancen und stellt sie gleichermaßen vor Herausforderungen. Dies hat Auswirkungen auf Arbeitsweisen, -prozesse und Angebote. Wie können organisationale Veränderungen konkret gestaltet werden? Welche Methoden können helfen? Was sind Gelingenskriterien?

    Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Webinar und stellt einen Leitfaden und eine Toolbox zur Verfügung, mit denen Veränderungsprozesse selbst gestalten werden können.

    Inhalte:
    - Veränderungsfelder im digitalen Wandel
    - Fünf Schritte der Veränderung
    - Methoden in Veränderungsprozessen
    - Zehn Gelingenskriterien

    Meldet euch kostenlos an: Haus des Stiftens.
Digital am Freitag - Probono-Webinarreihe und Sprechstunden mit BearingPoint 2022
  • Die Probono-Webinarreihe in Kooperation mit BearingPoint ist zurück!
    In einer Reihe von Webinaren und Sprechstunden bieten wir dieses Mal gemeinnützigen Organisationen die Möglichkeit, sich mit verschiedenen Fragestellungen zum Thema Change - Agil - Digital​ zu beschäftigen.

    Das Webinar "Resilienz - Was Helfende für sich selbst tun können." mit Fokus auf das Individuum mit Karsten Drath (leadership choices) findet am 06.05.2022 von 9-10 Uhr statt.

    Nach jedem der folgenden Webinare bieten die Expertinnen und Experten wieder eine themenspezifische Sprechstunde an.
    Hier können jeweils bis zu vier Non-Profits eine halbe Stunde mit dem*r Expert*in individuelle Fragestellungen adressieren. Die Anmeldung zur Sprechstunde ist nach der Teilnahme am Webinar möglich. Es gilt: first come, first serve:

    03.06.2022 - 13-14 Uhr
    Umgang mit Widerständen – Haltung, Fähigkeiten und Werkzeuge
    (Sprechstunde 10.06.2022 - 13-15 Uhr)

    24.06.2022 - 13-14 Uhr
    Flexibilität und Veränderungen - Wie agile Prinzipien eine Organisation unterstützen kann
    (Sprechstunde 01.07.2022 - 13-15 Uhr)

    Meldet euch kostenlos an: Digital am Freitag.
Aufzeichnungen Digital am Freitag - Probono-Webinarreihe und Sprechstunden mit BearingPoint
  • In insgesamt 6 Webinaren und Sprechstunden haben wir 2021 gemeinnützigen Organisationen die Möglichkeit gegeben, sich mit verschiedenen Fragestellungen zum Thema Digitalisierung zu beschäftigen.
    Hier gehts zu den Aufzeichnungen.