Wissenschaftliche Begleitung

Erfahren Sie hier mehr über den Leitfaden, der im Rahmen des Projektes entstanden ist und gemeinnützigen Organisation bei der Entwicklung ihrer eigenen #Digitalstrategie unterstützen soll.

Hintergrund

Die erste Programm-Runde des Projektes wurde wissenschaftlich durch ZiviZ - Zivilgesellschaft in Zahlen gGmbH begleitet.

Ziel der wissenschaftlichen Begleitung ist es, die gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnisse für andere gemeinnützige Organisationen aufzubereiten und einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Der entstandene Leitfaden beinhaltetet wesentliche Erkenntnisse und Empfehlungen für unterschiedliche Organisationsgrößen und -typen sowie Handlungsprofile.

Der Leitfaden

Der digitale Wandel fordert viele gemeinnützige Organisationen heraus. Durch den Ausbruch der Coronapandemie wurde sehr deutlich, dass Digitalisierung auch für die Zivilgesellschaft ein dringliches Thema ist, um weiter handlungsfähig zu bleiben.

Unser Leitfaden “Den digitalen Wandel in zivilgesellschaftlichen Organisationen aktiv gestalten” soll hier insbesondere ehren- und hauptamtlich Tätige unterstützen, die in ihrer Organisation Veränderung in Gang setzen möchten.

Leitfaden - Den digitalen Wandel in zivilgesellschaftlichen Organisationen aktiv gestalten

Leitfaden - Printversion

Den Leitfaden können Sie hier als Printversion bei ZiviZ im Stifterverband kostenfrei bestellen.

An wen richtet sich der Leitfaden?

Der Leitfaden richtet sich insbesondere an Menschen, die...

  • …in einer kleinen bis mittleren gemeinnützigen Organisation tätig sind und das Thema Digitalisierung strategisch angehen möchten,
  • …auf der Suche nach einer handlungsorientierten Anleitung sind, um digitale Veränderungsprozesse selber zu planen und umzusetzen,
  • …sich einen Überblick über relevante Fragestellungen in Bezug auf ihre Digitalisierungsvorhaben verschaffen möchten,

  • …einen leichten Zugang zu den Themen Digitalstrategie und Digitalisierung im gemeinnützigen Bereich suchen,

  • …aus den Erfahrungen anderer zivilgesellschaftlicher Organisationen etwas für ihren Prozess lernen wollen,

  • …auf der Suche nach Anlaufstellen, Netzwerken, Fördermöglichkeiten oder weiterer Literatur zu Digitalisierungsthemen sind.

Über ZiviZ - Zivilgesellschaft in Zahlen gGmbh

ZiviZ im Stifterverband ist ein Think & Do Tank und liefert datenbasiertes Orientierungs- und Trendwissen für die praktische Arbeit im Themenfeld Zivilgesellschaft.

Sie analysieren, beraten und vernetzen. Dabei arbeitet ZiviZ mit zivilgesellschaftlichen Organisationen, Unternehmenspartnern und politischen Akteuren zusammen. Mit ihrer Arbeit setzen sie neue Impulse für eine starke Zivilgesellschaft.

Erkenntnisse

Erfahren Sie hier mehr über die Verbreitung der Erkenntnisse und interessante Veranstaltungen, die im Rahmen des Projektes stattfinden.

Interessante Links

Finden Sie hier interessante Links zu Publikationen, Veranstaltungen und Praxistipps.

FAQ-Sammlung

Die FAQ teilen sich in folgende Bereiche auf: in Allgemeine Fragen, Programmbausteine für teilnehmende Organisationen und Fragen zu Bewerbung und Auswahl.