Sozialwerk der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Malchin-Teterow e.V.

Malchin

Beratungsthemen:
  • Beratung bei der Entscheidung über Social Media Kanäle und Tools, die alle Mitarbeitenden für ihre Arbeit nutzen
  • Zielgruppe der Ratsuchenden aus der Sucht- und Sozialberatung kann sich informieren und digitale Angebote wahrnehmen
  • Barrierearme Umgestaltung der Internetseite

Geschäftsführerin: Rica Düde-Grandke
Digitalisierungsbeauftragte und Sozialpädagogin: Andra Kabisch
Beraterin: Eva Müller

Das Sozialwerk existiert seit 1993 als sozialer Dienstleister in der Region der Landkreise Mecklenburgische Seenplatte (MSE) und Rostock (HRO) im Bereich Sucht und Drogen und der Allgemeinen Sozialen Beratung, Familienbildung, sowie einer überwiegend ehrenamtlich organisierten TAFEL-Arbeit und verschiedener anderer Projekte für Migrant*innen und sozial benachteiligte Menschen.

Ausgehend von verschiedenen sozial-diakonischen Aktivitäten der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Malchin, ist das Sozialwerk seit 27 Jahren zu einem stabilen und verlässlichen sozialen Partner in der Region Mecklenburgische Schweiz geworden.

Im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns engagieren wir uns besonders für Menschen in sozialen Schwierigkeiten und bieten ihnen: Beratung, Begleitung, Begegnung sowie praktische Hilfe an. Ob Familienbildung, Jugend- oder Schulsozialarbeit, Sucht- und Drogenberatung oder die Begegnungsstätten und die TAFEL - mit unseren Angeboten fördern wir Kinder, Jugendliche, Singles, Familien und Senior*innen und ermöglichen die Teilhabe am Leben.